KRAUT FÜR EWIG

MULTIMEDIALES GESAMTKUNSTWERK

···

... zur Festival Seite

 

:OT::   Assif Tsahar & Cooper Moore   Aerosol Light   Camilla Barrat-Due   Dagmar Krause   Daniel Sarid & Ariel Armoni   David Fenech   Eheim 1000-220   Faust   Feine Trinkers bei Pinkels Daheim   Geoff Leigh   Gutspie Earshot   Heart Chor   Helena Gough   James Johnston & Philippe Petit, Live   Koart Metal   Kraut für Ewig   Lilliputian Flu Hallucination   Maria Grigoryeva   Nu & Apa Neagra   Nurse With Wound   Noise Istanbul   Ohcy-êspé   Onde   Ondes Martenot   Peter Blegvad Trio   Philippe Petit, DJ Set   Post Abortion Stress   Rocket No. 9   Station 17   S/T   Sound Architecture   The Grand Erector   The Little Theater of Dolls   Triologue   Weltausstellung

 

 

 


Sound on! 
 
 

Auf dem diesjährigen www.avantgardefestival.de wird es etwas ganz Besonderes, noch nie dagewesenes geben:

Krautrockmusiker der ersten Stunde aus den Gruppen:
FAUST, KRAFTWERK, NEU!, FRITZ MÜLLER, AMON DÜÜL II
... stehen auf der Bühne und servieren "Kraut vom Feinsten".

Berühmte Künstler, die erstmalig gemeinsam auftreten.

Eine geballte Ladung
Avantgarde - Energie - Performance !

Günther Ketterer; webmaster des Internet-Magazins [
www.krautrockseite.de ] entwarf das Konzept; Fritz Müller (aka Eberhard Kranemann) bestärkte ihn sofort darin; Jean-Herve Peron von Faust, bietet dieser Idee eine Plattform auf seinem www.avantgardefestival.de 2009. Ab geht's! zum Konzert

 

Kraut für Ewig sind:
 


Jutta Weinhold
(AMON DÜÜL II - Winter-Tour 1973, VELVET VIPER, ZED YAGO,
Jutta Weinhold's Akustik Randale):
Lyrik, Wortmalerei


Uwe Bastiansen (ABWÄRTS, BAGIO):
Projektionen, Gitarre


Jean-Herve Peron (FAUST/ Art-Errorist):
Bass, Jagdhorn, Zementmischer, Farbe


Geraldine Swayne
(Malerin/ London):
Prosa, Akkordeon, Gitarre

Eberhard Kranemann (KRAFTWERK, NEU!, FRITZ MÜLLER):
Wortmalerei, Gitarre, Tenorsaxofon, Klangkunst, Körpermalerei


Zappi W. Diermaier
(FAUST):
Schlagzeug, Metal, Field Recordings

 

 


 

 

 Musik, Aktion, Malerei, Video - live - Performance

Jede/r wann und soviel sie/er will... keine Regeln.


Kraut für Ewig !!



"The Avantgarde Festival [http://www.avantgarde-festival.de] in Schiphorst near
Hamburg is the biggest live event for experimental music in west Europe."